Sie sind hier: Startseite » Fortbildung in Huchenfeld

Fortbildung in Huchenfeld

Kevin König referierte zu den Themen "MANV" und "mSTaRT"

Am 18.04.2018 stand in den DRK Räumen in Huchenfeld eine weitere Fortbildung für unsere Einsatzeinheit auf dem Programm. Diesesmal brachte unser stv. Gruppenführer San Kevin König das Thema Massenanfall von Verletzten (MANV),mSTaRT (modified Simple Triage and Rapid Treatment) und die Patientenablage für unsere Einsatzkräfte mit.

Er stellte uns sehr informativ und spannend das mSTaRT Schema vor, dies wird zur Sichtung von Patienten angewendet um schnellstmöglich die schwer verletzten / erkrankten Patienten zu identifizieren.

Anschließend wurde uns die Patientenablage näher gebracht und wie wir diese mittels NKTW oder unserem Gerätewagen Sanität aufbauen können. Zum Abschluss tauchte er mit uns in das Thema Stress ein und wie wir diesen im Einsatzfall und nach dem Einsatz bewältigen können.

Die praktische Übung einer Sichtung und der Aufbau einer Patientenablage wird bald folgen. Wir freuen uns darauf und bedanken uns bei Kevin König für die interessante Präsentation.

Dieses Jahr erwarten uns noch sehr viele weitere spannende Fortbildungen.

Text und Foto: Martin Rauleder

 

24. April 2018 15:41 Uhr. Alter: 176 Tage