Sie sind hier: Wir über uns / Sanitätsdienst

Sanitätsdienste

Im Rahmen der Notfallvorsorge stellen wir bei kleinen und großen Veranstaltungen auf Anforderung einen Sanitätsdienst. Dieser umfaßt Personal und Material. Die Anforderung erfolgt entweder aus eigenem Antrieb des Veranstalters oder auf Anordnung übergeordneter Stellen. So gibt es auch bei uns in Pforzheim Sportveranstaltungen, die nicht beginnen dürfen, bevor der angeforderte (und von uns bestätigte) Sanitätsdienst nicht vor Ort ist. Auch die Kommunen fordern teilweise vom Organisator einer Veranstaltung ein bestimmtes Kontingent an Personal und Material.

Wir sind aufgrund unserer Erfahrung und mit Hilfe von entsprechender Software in der Lage und gern bereit, für eine Veranstaltung den entsprechenden Bedarf an Personal, Material und Fahrzeugen zu bestimmen. Die Kosten werden vorab bekanntgegeben. 

Noch ein wenig Statistik aus 2015:

4563 Stunden Sanitätsdienste bei 367 Veranstaltungen. Wir führten vier Blutspendeaktionen durch. Unsere Helfer haben sich insgesamt 882 Stunden weitergebildet. Außerdem haben wir 93 Stunden Notfalleinsätze. Für KTW-Schichten als Unterstützung des Kreisverbandes und für Verlegungsfahrten haben wir 111 Stunden aufgewendet, wobei uns die weiteste Verlegung ins Zentrum von Rom führte.

Insgesamt haben wir vom Ortsverein Pforzheim 6137 Einsatzstunden geleistet.

Ihr Kontakt zu uns

Möchten Sie uns für eine Veranstaltung anfordern oder haben Sie Fragen?
Schicken sie uns einfach eine kurze eMail oder verwenden Sie das unten stehende Formular, wir beantworten ihre Fragen und helfen Ihnen bei der Planung der Veranstaltung!

Ansprechpartner

Ansprechpartner Stadt Pforzheim Ansprechpartner Huchenfeld, Hohenwart und Würm
Alexander Bethge Andreas Brock
Bereitschaftsleiter Bereitschaftsleiter
leitung.pforzheim@drk-pforzheim.de leitung.huchenfeld@drk-pforzheim.de

Kontaktformular

Felder mit einem Stern * sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.